Wohnen im Hospiz

Unsere Zielgruppe

Das Caritas-Hospiz versteht sich als Wohnheim für alleinstehende und wohnungslose Männer mit sozialen und psychischen Problemen.

Unser Wohnungsangebot

  • Möblierte Einzelzimmer
  • Frühstück
  • Abendessen (fakultativ)

Unser Betreuungsangebot

  • Hilfestellung in allen Lebensbereichen
  • Fördern der Wohnkompetenz
  • Vermittlung medizinischer und therapeutischer Angebote
  • Kontrollierte Abgabe von ärztlich verordneten Medikamenten
  • Auszahlung von Taschengeldern
  • Nachtbetreuung (wenn nötig)
  • Ein Zuhause gestalten mit festlichen Anlässen

Unser Team

Mit der Ökonomie-Equipe, dem sozial-pädagogischen Betreuerteam und dem Heimleiter sorgen zehn engagierte Menschen für das Wohl und die Weiterentwicklung unserer Bewohner und eine effiziente Abwicklung des Heimbetriebes.

Aufnahmebedingungen

  • Ein Mindestalter von 18 Jahren
  • Ein Eintrittsgespräch mit Unterzeichnung der vereinbarten Regeln
  • Die Bereitschaft, sich auf eine Wohngemeinschaft mit andern problembeladenen Mitmenschen einzulassen
  • Der Wille, sich konstruktiv an einer persönlichen Weiterentwicklung zu beteiligen
  • Eine gültige Kostengutsprache

Preisliste (Einerzimmer)

Übernachtung mit Frühstück: CHF   85.- pro Nacht
Halbpension: CHF 100.- pro Nacht
   
Nachtessen (inkl. 1 Glas Mineral): CHF   15.-
Zuschlag für ausserkantonale Gäste: CHF   10.- pro Nacht